Liquide Alternativprodukte

Auf der Suche nach einer „echten“ Diversifizierung und den damit verbundenen Vorteilen gehen Investoren bei der Erstellung ihrer Portfolios zunehmend über traditionelle Anlageformen wie Aktien und Anleihen hinaus.

Viele alternative Anlagen – wie Private Equity, Immobilien und Rohstoffe – zeichnen sich jedoch durch einen relativen Mangel an Liquidität aus. Fonds für liquide Alternativprodukte bieten eine potenzielle Lösung, da sie über ein Finanzinstrument, das täglich gekauft und verkauft werden kann, den Zugang zu Vermögenswerten wie beispielsweise Rohstoffen bieten.

Risiko-Haftungsausschluss:

Der Wert von Anlagen und die daraus erzielten Erträge können aufgrund von Markt- oder Währungsschwankungen sowohl steigen als auch fallen, und Anleger erhalten möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurück.

 

Markteinblicke

No posts matching your criteria